Ausgekochte Profis auf Facebook

Kokossirup für Cocktails

Kokos-Sirup für Cocktails

Das benötigen wir:

-400gr   Kokosraspeln
-1000gr Zucker
-500gr  Wasser

So einfach geht`s:
-Kokosraspeln 1 Min/Stufe 10 zerkleinern und vom Rand runter schieben
-Vorgang mehrere Male 30 Sek/Stufe 10 wiederholen
-dann ca. 3 Min/ Stufe 6 mixen
- bis eine leicht flüssig/cremige Konsistenz entsteht
-500 gr Wasser dazugeben, kurz verrühren 10Sek/ Stufe 6
-Zucker dazugeben und alles 5 Minuten kochen lassen (Achtung kann schäumen)
-In Flaschen füllen und die nächste Party kann kommen





Bremer Labskaus

Das benötigen wir:


500g  Wasser
1TL    Salz
500gr  mehligkochende Kartoffeln in Stücken
2         Zwiebeln in Stücken
30g     Schweineschmalz
1         Dose Corned Beef 340g
200g   Wasser
50g     Gurkenwasser
1EL     Gemüsepaste
etwas   Salz und Pfeffer je nach Gusto
etwas   Milch



So einfach geht`s:

-Wasser und Salz in den Mixtopf, Gareinsatz einhängen,
- Kartoffeln einwiegen und 25Min/Varoma/Stufe 1 garen, danach Garkörbchen zur Seite stellen
- Zwiebeln in den Mixtopf 3 Sek/Stufe 5
- Schmalz dazugeben und 5 Min/Varoma/Stufe 1
- Corned Beef, Wasser, Gurkenwasser und Brühpaste - alles 8 Min/100Grad/Stufe 2
- Kartoffeln, Salz, Pfeffer dazugeben, nach Wunsch etwas Milch und alles 8-10 Sek/Stufe 5
- vermischen
- Dazu Rote Beete und Gewürzgurke und wer mag kann Spiegeleier servieren.

Guten Appetit










Dinkel-Rübli-Brötchen

Das benötigen wir:

- 200g Dinkel 
- 300g Mehl Typ 405, +etwas zum Bestäuben
- 1 Würfel Hefe
- 2 TL Salz
- 50g Olivenöl
- 250g kaltes Wasser
- 150g Karotten


So einfach geht`s:

- 200g Dinkel, 50 Sek/ Stufe 10 zerkleinern und umfüllen
- 150g Karotten in Stücke und 10 Sek/ Stufe 6 zerkleinern, dann alles vom Rand runter schieben und Mehl und 
restliche Zutaten wieder dazugeben
- Teig 4 Min/ Teigknetstufe verarbeiten und in eine Schüssel umfüllen, mit Mehl bestäuben und mit Teigkarte
- Stücke abstechen und auf Backpapier geben und dann ca. 60 Min. gehen lassen
- ca.20 Min bei 220Grad backen und abkühlen lassen













Schwarzbrot aus dem Weckglas

Das benötigen wir:


-250g Dinkelkörner
-250g Roggenkörner
-500g Buttermilch
- 80g Zuckerrübensirup
- 40g Hefe
-100g Weizenmehl
- 50g Sonnenblumenkerne
- 50g  Leinsamen
- 1EL Backmalz ( schaut mal hier :Backmalz selbst herstellen )
- 2TL Salz

So einfach geht`s:

-250g Dinkel 20Sek/Stufe 10 und umfüllen
-250g Roggen20 Sek/ Stufe 10 ebenfalls umfüllen
-500g Buttermilch, 80g Zuckerrübensirup und  Hefe 3 Min/37Grad/Stufe1
- restliche gesamte Mehl dazugeben sowie die Sonnenblumenkerne, den Leinsamen , das Backmalz und das Salz
-alles 5 Minuten/Knetstufe dann in
-3 Weckgläser a 850ml Gläser ( diese einfetten und mit Haferflocken ausschwenken) füllen und
- mit dem Glasdeckel abdecken, in den kalten Ofen stellen und bei 150 Grad 3 Stunden backen.
- auf Wunsch kann das Glas verschlossen werden und so aufbewahrt werden, wie lange, kann ich

 - nicht sagen, bei mir war es immer schnell aufgegessen.











Kokos-Eierlikör-Pralinen








Das benötigen wir :

- 200g weiße Schokolade
- 50g Kokosfett
- 140g Eierlikör
- 150g Kokoraspel



So einfach geht`s :

-Schokolade in Stücke brechen, Kokosfett dazu und alles 4Sek/ Stufe7  - zerkleinern
- bei 50 Grad/ 4 Min/ Stufe 2 alles schmelzen lassen.
-dann den Eierlikör dazugeben und 100g Kokosraspeln alles 8 Sek/ Stufe 4 verrühren 
-die Masse umfüllen und einige Stunden in den Kühlschrank stellen,bis
- sie fest ist. 

-Mit dem Teelöffel Stücke in die Hand geben und eine Kugel formen,diese dann in den restlichen Kokosraspeln wenden







Aprikosen-Essig

Das benötigen wir:

- 0,7 l Weissweinessig 
- 300g Aprikosen
- 300g Zucker 


So einfach geht's:

- alles in ein Gefäß geben und 2 Tage ziehen lassen
- dann in den Mixtopf 12 Minuten/120Grad/Stufe 1
- ca. 2 Minuten kochen lassen
- dann alles kurz auf Stufe 10 pürieren und alles durch ein feines Sieb
- streichen und in Flaschen abfüllen.




Melonen-Sommer-Salat mit Minze und Schafskäse







Das benötigen wir:

- 1/2 Wassermelone
- 1/2 Bund Minze
- schwarze Oliven
- Schafskäse
- Olivenöl
- Schwarzkümmel
- Salz
- Schwarzer Pfeffer aus der Mühle



So einfach geht's:

- Minze im Thermomix 5-8 Sek/Stufe 5 zerkleinern, etwas Öl dazu und Pfeffer,
- Schwarzkümmel, alles kurz verrühren und in eine Schüssel geben.
- Melone in Würfel schneiden, Oliven dazu und Schafskäse auch in Würfel,
- kann auch im Thermomix 1Sek/Stufe 5 zerkleinert werden, je nach Gusto etwas
- Salz über den Salat

Guten Appetit